Schöne Frau mit perfekter Haut, dezentem Abend-Make-Up und schönem Schmuck.
Fashion

Zeitlose Beauty und Fashion Klassiker

Es gibt Beauty und Fashion Klassiker, die einfach nie aus der Mode kommen und Männer wie Frauen sind gut beraten, über eine Grundausstattung mit Modeklassikern, zeitlosen Schmuckstücken und Accessoires zu verfügen. Wer hochwertige und klassische Kleidung und ebensolchen Schmuck besitzt, ist unabhängig von Moden und Trends und doch immer up to date. Qualitätvolle und zeitlose Kleidungs- und Schmuckstücke können vielfältig miteinander kombiniert werden, so dass das Outfit nie langweilig ist. Zudem hat man ganz gewiss seinen eigenen, eleganten oder sportlichen Stil und das können nur die wenigsten Menschen von sich behaupten.


Entspannt und stilvoll leben mit Klassikern im Kleiderschrank

Mit Klassikern aus edlen Materialen im Kleiderschrank und in der Schmuckschatulle lebt man ungleich entspannter als Menschen, die sich beim Shoppen immer wieder einen neuen Kick verschaffen müssen und am Ende mit dem Kauf doch nicht glücklich werden. Klassiker für Damen sind zum Beispiel weiße und einfarbige Hemdblusen, ein hochwertiger Hosenanzug oder ein klassisches Kostüm, das Kleine Schwarze, ein Wintermantel aus Kaschmirwolle, kleidsame T-Shirts in verschiedenen Farben, eine robuste Markenjeans, ein Mohairpullover, eine Strickjacke und eine langlebige Lederjacke. Ohrringe, Ketten und ein Damenarmband, die sich gut ergänzen, gehören ebenfalls zur Grundausstattung.

Den eigenen Fundus hochwertig anlegen

Gold Halsketten auf schwarzer Präsentationsrolle.Wer den eigenen Fundus hochwertig anlegt, hat lange etwas davon und tut gleich noch etwas für die Nachhaltigkeit. Ein Kleidungsstück darf ruhig etwas kosten, wird dann aber auch lange halten und zum guten Freund werden. Für Schuhe gilt Ähnliches. Nichts ist schlimmer, als billige und minderwertige Textilien und Schuhe Jahr für Jahr wieder durch ebenso billige und minderwertige Nachfolger zu ersetzen. Einen Pullover aus Kaschmir zieht man einfach auch lieber an und er bietet einen viel höheren Tragekomfort als ein Exemplar aus einer Kunststofffaser. Gute Kleidung macht auch etwas mit einem selbst. Sie wird zu einer zweiten Haut. Man geht viel stolzer und selbstbewusster durchs Leben und wirkt souverän und gelassen, ohne übermäßig gestylt zu sein. Mit seiner eigenen, handverlesenen und zeitlosen Kollektion wird man niemals zum Fashion Victim wie andere, die allen Trends hinterherjagen.

Weniger ist oftmals mehr

Weniger ist fast immer mehr, das gilt für viele Dinge im Leben, ganz besonders aber für Kleidung und Schmuck. Schmuck und Kleidung sollte besser hochwertig und nachhaltig sein als vielzählig, preisgünstig und beliebig.

Mit dem Kauf billiger Kleidung unterstützt man zudem schlechte Produktionsbedingungen und niedrige Bezahlung in fernen Ländern.

Billigkäufe gehen auch zu Lasten der Umwelt. Ein schönes Kleidungsstück dem Kleiderschrank zu entnehmen und es sich überzustreifen, ist ein besonderer Akt und man tritt der Welt ganz anders entgegen als in einem billigen Fummel, der am Ende keiner Frau und keinem Mann wirklich gut zu Gesicht steht. Sich hochwertig und zeitlos zu kleiden und zu schmücken ist eine Frage der Selbstachtung und vermittelt ein gutes Lebensgefühl.

Bildnachweis:
ekaterina makovetskaya/EyeEm – stock.adobe.com
Whitley – stock.adobe.com

Kommentare deaktiviert für Zeitlose Beauty und Fashion Klassiker