• Fliegengitter
    Beauty

    Beautysleep: Trotz Hitze gut schlafen

    Laut Umfragen schläft jeder Dritte im Sommer deutlich schlechter. Die hohen Temperaturen verwandeln das Schlafzimmer in eine Sauna. An Schlaf ist kaum zu denken. Wer nachts lüften möchte, bekommt nicht selten unerwünschten Besuch von Mücken, die mit ihrem Sirren den letzten Nerv rauben. Um das zu verhindern, ist im Sommer ein Fliegengitter vor dem Fenster unabdingbar. Wie der Schlaf trotz Hitze gelingt, wird im nachstehenden Text verraten. Den Schlaf verbessern und dem Körper etwas Gutes tun Serotonin ist ein Botenstoff im Nervensystem, das Einfluss auf die Laune, den Schlaf-Wach-Rhythmus und das Schmerzempfinden hat. Bewegung fördert das sogenannte Glückshormon. Deswegen sind lange Sommerspaziergänge nicht nur besonders schön, sondern wirken sich auch…