geschenkideen-fuer-mitarbeiter
Inspiration

Geschenkideen für Mitarbeiter

Wenn Unternehmen ihre Mitarbeiter wertschätzen, steigt die Motivation ungemein. Eine geeignete Möglichkeit, um das zu tun: kleine Geschenk, die einen praktischen Nutzen haben oder einfach nur beim Ansehen Freude bereiten. Ein praktischer Nebeneffekt ist die Tatsache, dass bedruckte Geschenke gleichzeitig als Werbemittel fungieren.

Mode und Accessoires für geschätzte Mitarbeiter

Sowohl Männer als auch Frauen und Menschen jeden Alters tragen hin und wieder eine Cap. Indem Unternehmen die Caps bedrucken lassen, profitieren sowohl der Mitarbeiter als auch der Arbeitgeber. Man kann hier zum Beispiel, gut sichtbar einen Slogan oder das eigene Logo verewigen. Kann sich der Mitarbeiter mit dem Arbeitgeber identifizieren, wird er sich über das Präsent sehr freuen. Cappies bedrucken und diese großzügig an die Belegschaft verteilen? Das kommt gut an, weil Arbeitgeber auf diese Weise ihre Wertschätzung kundtun können. Neben Cappies darf es sich auch um Sonnenhüte, Gürtel oder Mützen handeln, die bedruckt werden. Die Geschenke sollten zu einem bestimmten Anlass oder zur Jahreszeit passen, statt wahllos verteilt zu werden. Schließlich hat sich der Arbeitgeber Gedanken gemacht. Shorts im Winter an die Mitarbeiter zu verschenken, ist keine gute Idee; Shirts oder Caps kommen hingegen immer gut an.

Leckereien für die Belegschaft sehr beliebt

Liebe geht durch den Magen – dieses Prinzip gilt auch beim Thema Geschenke für Mitarbeiter. Deshalb bietet es sich an, dass Unternehmen eine leckere Flasche Wein oder einen Likör verschenken. Wer keine alkoholischen Getränke präferiert, der greift zu Pralinen oder Keksen, die von edlen Herstellern kommen. Leckereien, die zu einem konkreten Anlasse passen, sind eine schöne Idee. Wie wäre es mit einem Schoko-Osterhasen im Frühjahr oder einem Adventskalender im Winter? Die meisten Menschen lieben Süßigkeiten. Feine Schokolade, bunte Gummitiere oder salzige Knabbereien sollten natürlich nicht vom Discounter stammen, sondern handverlesen sein. Die Kleinigkeiten müssen zum einen ansprechend verpackt werden und die Zutaten sind zum anderen erlesen sowie hochwertig. An dieser Stelle können Unternehmen klar und deutlich kommunizieren: Für meine Mitarbeiter ist das Beste gut genug. Dann wirkt die Wertschätzung noch authentischer.

Praktische Helferlein für das Büro

Handelt es sich um Mitarbeiter, die vor allem im Büro arbeiten, bieten sich entsprechend nützliche Accessoires für den Arbeitsplatz an: hochwertige Kopfhörer mit einer Noise-Cancelling-Funktion zum Beispiel oder eine gepolsterte Ablage für das Handgelenk. Mauspads, Stifte und Blöcke gehören zu den Klassikern unter den Präsenten für Mitarbeiter. Sie sind zwar nicht innovativ, aber trotzdem gern gesehen, weil sie einen hohen Nutzen im Alltag bieten. Die moderne Variante von Schreibblock und Co. sind USB-Sticks oder In-Ear-Kopfhörer, die man auch gerne außerhalb des beruflichen Rahmens nutzen möchte. Wichtig sind bei allen Gadgets die Qualität und eine ansprechende Optik. Hier gilt wie bei den modischen Accessoires: Der Name oder das Logo des Unternehmens werden aufgedruckt, wenn das Geschenk gleichzeitig einen werbenden Zweck erfüllen soll.

Kommentare deaktiviert für Geschenkideen für Mitarbeiter