Trends

Die Trendfarben für den Frühling 2020: Farbtöne die für Begeisterung sorgen

Du hast genug vom grauen Winterwetter und kannst die ersten Frühlingsboten kaum erwarten?
Dann haben wir genau das Richtige für Dich.
Denn wir haben die neuesten Farbtrends für den Frühling 2020 im Gepäck, die garantiert für gute Laune sorgen.
Lass Dich von kräftigem Rot, harmonischen Grün-Nuancen, leuchtenden Blau-, Orange- und Gelbtönen und neutralen Farbtönen in den Bann ziehen.
Unser nachfolgender Trendfarben-Report zeigt Dir genau, welche Farben Du 2020 auf dem Radar haben musst.

Trendfarbe Blau

Starten wir direkt mit der absoluten Trendfarbe des Jahres 2020- „Classic Blue.“
Der intensive Blauton, der an die Ozeane erinnert und eine stark beruhigende Wirkung innehält, liegt voll im Trend.
Wobei nicht nur die Nuance „Classic Blue“ hoch im Kurs steht, sondern auch weitere Blautöne, wie zum Beispiel ein herrlich kühler Türkiston, mit dem schön klingenden Namen „Tanager Turquoise“ und ein umwerfendes Mittelblau mit der Farbbezeichnung „Heritage Blue.“
Weiterhin überzeugt die Nuance „Faded Denim“ mit einem unvergänglichen Denim-Farbton, der zu beinah allen anderen Nuancen passt.
Seine besondere Wirkung entfaltet dieser Farbton vor allem in Kombination mit den Trendfarben Scharlachrot und Safran.

Trendfarben Rot und Orange

Neben den angesagten Blautönen gehört Rot definitiv zu den Frühlingstrends 2020.
Die Farbe mit Signalwirkung kommt jedoch nicht nur in der knalligen Variante, sondern stimmt auch sanftere Töne an.
Die Nuance „Fiery Red“ dominiert dabei als feurigster Farbton, dicht gefolgt von „Beetroot Purple“, dass als knallige Rot-PinkVariante überzeugt.
Mit einem eher gedeckten Rotton punktet die Farbe „Bossa Nova.“
Zu den weiteren Highlights, die Du Dir nicht entgehen lassen darfst, zählt auf jeden Fall die pastellige Nuance „Blossom.“
Diese versprüht direkt gute Laune und sorgt für pure Leichtigkeit.
Im Bereich Orangerot und Korallenrot geht es nicht weniger inspirierend zu.
Die Farbtöne „Flame Orange“ und der Korallenton „Blush Beauty“ bestechen durch warme, sonnige Farbtöne, die Lust auf Urlaub, Sonne und Strand machen.

Trendfarbe Gelb

Kommen wir nun zu einer Farbe, die Du auf jeden Fall mit in die engere Auswahl ziehen musst.
Ganz klar, die Rede ist von der Trendfarbe Gelb und all Ihren Farbschattierungen.
Nicht nur, dass die Farbe für gute Stimmung sorgt, sie lässt sich auch spielend leicht mit anderen Nuancen kombinieren.
Zu den Trend-Nuancen gehört neben „Saffron“, einem kräftigen Safrangelb auch das pastellfarbene „Yellow Iris.“

Trendfarbe Grün

Bei den Grüntönen geben zwei eher dunklere Nuancen den Ton an.
Frei nach dem Motto „Zurück zur Natur“ enthält die Farbpalette einen erdigen Grünton mit dem Namen „Chive“, der besänftigend und frisch wirkt und einen dunklere, edel wirkende Nuance mit der Bezeichnung „Storm.“

Neutrale Trend-Farbtöne

Neben den oben erwähnten Trendfarben für den Frühling 2020 stehen Dir außerdem noch saisonale Grundfarben in neutralen Farbtönen, wie „Blanc de Bland“ ein kühles Weiß oder „Oyster Mushroom“ ein helles Grau zur Verfügung.

Trendfarbe außerhalb von Kleidung

So jetzt wisst ihr über die neusten Farben und Trends Bescheid. Die meisten von euch denken wahrscheinlich, dass man die Farben ausschließlich für Klamotten, wie Sommerkleider, Bikinis etc nutzt. Das ist aber nicht der einzige Bereich. Die Farben kann man in sämtlichen Bereichen zum Vorschein bringen und erstrahlen lassen. Möbelstücke in frohen und sommerlichen Farben beleben jeden Garten wieder. Raus aus dem Winterschlaf und hinein in das farbenfrohe und wohlige Sommer Ambiente. Stühle, Bänke, Sonnenschirme. Sie können alle Accessoires für Ihren Garten in Ihrer Lieblingsfarbe und in den neusten Trendfarben kaufen.

Weishäupl
Farbenfrohe Sitzmöglichkeiten und Pflanzen: Das ist der Sommer Vibe!
Kommentare deaktiviert für Die Trendfarben für den Frühling 2020: Farbtöne die für Begeisterung sorgen